Artikel mit dem Tag "Natur"



Kleinkind ABC · 30. Mai 2020
*Gastbeitrag* von @wald_und_naturkinder Warum #Naturerfahrungen für Kinder wichtig und richtig sind. Kinder können in der #Natur selbstbestimmt lernen und machen existentielle #Erfahrungen. #Fantasie und Kreativität werden angeregt und Gestaltungskompetenzen geschult. Sie sind in ständiger Bewegung, all ihre Sinne werden subtil angesprochen und sie dürfen der eigenen Neugier folgend entdecken. Das beste Spielmaterial bietet dabei die Natur selbst. Empfindungen von Kälte und Hitze,...

Natürlich kreativ · 17. Mai 2020
Blätter sind alle unterschiedlich. Das ist auch noch mal deutlicher zu sehen, wenn ihr BLÄTTERKUNST macht. Sucht euch alle die Blätter zusammen, die ihr gerne mögt und legt euch eine Pappe und Wasseefarben bereit. Und schon könnt ihr loslegen. Legt die Blätter auf die Pappe und ummalt sie. So erhaltet ihr tolle Umrisse der Blätter und könnt sehen, dass sie alle unterschiedlich sind. Kleine Kinder bemalen am liebsten die Blätter- damit könnt ihr dann stempeln.;-)

Natürlich kreativ · 17. Mai 2020
Die Murmelbahn ist allein aus Naturmaterialien zu bauen- wenn ihr mögt nehmt eine Kugel oder Murmel mit. (Die rollt effektiver bei nicht ganz optimaler Bahn) Ansonsten braucht ihr Rindenstücke, die auf dem Boden liegen. Bitte nicht vom Baum nehmen- sie ist seine Haut und schützt ihn. Am besten geht es dann am einem abschüssigen Stück Wald. Puzzelt, stapelt, reiht alles aneinander was ihr so finden konntet und baut euch eure Murmelbahn. Viel Spaß damit.

Natürlich kreativ · 17. Mai 2020
Die Klebebilder sind eine ganz einfache kreative Beschäftigung für Kinder im Wald. Ihr braucht einfach nur eine Pappe und einen Streifen doppelseitiges Klebeband. Jetzt kann gesucht und gesammelt werden was das Zeug hält und drauf gepappt werden. Kleine Kinder sind eher damit beschäftigt auch alles wieder abzupflücken und wieder drauf zu pappen- seit nicht zu perfektionistisch!;-)

Natürlich kreativ · 17. Mai 2020
Waldgeister sind eine spannende Aktivität für den Besuch in der Natur. Kinder Matschen total gerne und, wenn sie das dann auch noch kombinieren können ist es quasi perfekt. Ihr stellt auch 500g Mehl und ein wenig Wasser eine gut klebrige, nicht zu flüssige Masse her- etwas weicher als Knete. Durch ihre Zutaten ist diese Masse unbedenklich für die Umwelt. Diese Masse schmiert, klebt oder knubbelig ihr hin wo ihr wollt... Jetzt Augen auf und suchen... Augen, Nasen, Haare, Mund- alles kann...

Natürlich kreativ · 23. April 2020
Der Löwenzahn zaubert quasi für uns. Ihr pflückt einen Löwenzahn mit möglichst langen Stiel. Nun schneidet ihr ihn unten ein. Egal ob einmal oder 2 Mal. Nun legt ihr den Löwenzahn ins Wasser. Und er zaubert für euch Kringel in den Stiel. Viel Spaß dabei Eure Denise